Solidarmarkt

Ein großes Anliegen der Caritas ist die Sicherstellung der Versorgung von grundlegenden Bedürfnissen für Menschen in Notsituationen. Ein wichtiger Ansatz unseres Solidarmarkts ist eine kostengünstige Teilabdeckung mit Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs für armutsgefährdete und verfestigt arme Personengruppen zu ermöglichen. Wir kooperieren mit verschiedenen Supermärkten und Lebensmittelindustriebetrieben aus der Region, die uns bestimmte Waren, die aus bekannten Gründen nicht mehr verkaufbar sind, zur Verfügung stellen. Sie können hier zwischen Milchprodukten bis hin zu Süss- und Brotwaren wählen. Da viele Produkte immer nur sporadisch verfügbar sind, lohnt es sich auf jeden Fall stets einen Blick in den Solidarmarkt zu werfen.

Wie kommen Sie nun zu der Möglichkeit bei uns im SOMA einzukaufen? Ganz einfach: Unser Solidarmarkt stellt in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Mürzzuschlag Ausweise, die zum Einkauf von Lebensmitteln berechtigen, aus. Bei der Antragstellung mitzubringen sind ein Einkommensnachweis, Pensionsbescheid oder AMS-Bescheid, alle Meldezettel, der im selben Haushalt lebenden Personen und einen Lichtbildausweis. Die Ausweise sind ein Jahr gültig, danach ist ein neuer Ausweis zu beantragen, wobei zusätzlich eine Übergangsfrist von einem Monat gewährt wird.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK